Wir wollen keinen Krieg!!!



Ich hab gerade gelesen, dass Syrien heute Nacht wieder bombardiert wurde. Ohne UN-Mandat, ohne Überprüfung der angeblichen Gründe, ohne jegliches Recht!
Welche Erklärung geben die Beteiligten als Begründung ab? Keine! Sie tun es einfach! 

Wir dürfen nicht mehr einfach zusehen. Wann merken wir eigentlich endlich, dass wir für diese Leute überhaupt keine Rolle spielen. Sie machen was sie wollen und wir schauen zu!

Wieviele Länder auf der Erde sollen denn noch zerstört werden? Länder in denen das Leben pulsiert hat, liegen in Schutt und Asche. Und warum? Wegen Lügen! Iran, Irak, Afghanistan, Syrien, Jemen... Man kommt mit dem Zählen gar nicht mehr nach. Was haben wir dort verloren? Was haben unsere Waffen dort verloren? Wer gibt uns das Recht in diese Länder einzumaschieren? Was ist das für eine arrogante und selbstgerechte Haltung, mit der wir so tun als wüssten wir, was für die Menschen dort richtig ist?

Wir, die wir die schmutzigen Finger nach allem ausstrecken, was wir uns unter den Nagel reißen können. Wir, die wir die Natur ohne Rücksicht auf Menschen, Tiere, Pflanzen in anderen Ländern ausbeuten, verschmutzen und unbewohnbar machen, wir schwingen uns auf anderen zu sagen, wie sie zu leben haben?

Wieviele schreiende Kinder, wieviele tote Menschen im Mittelmeer, wieviele Hilferufe der Hilfsorganisationen werden wir aus Trägheit noch überhören, bis wir uns bewegen und etwas gegen diese Politiker tun?

Wir müssen diese Regierungen zum Rücktritt zwingen. Alle miteinander: USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland. Lasst uns einen Misstrauensantrag gegen Angela Merkel stellen, lasst uns auf die Straße gehen und demonstrieren. Lasst uns die Lieferwege der Waffen besetzen, und wenn es sein muss auch den Bundestag und das Europaparlament, damit sie nicht einfach weitermachen können. Sie sollen unsere Macht zu spüren bekommen, unsere Macht als Völker dieser Welt.

Schluss damit!

Wir wollen keinen Krieg!


Kommentare